Über uns

Gruppenbild_2019

Moin!

Wir sind die Jugendfeuerwehr Bakum. Alle 14 Tage treffen wir uns, um den Umgang mit moderner Technik zu üben und miteinander Spaß zu haben. Dabei steht für uns der Teamgeist im Vordergrund. Neben den normalen Übungsabenden gehören auch Wettkämpfe, Ausflüge, Zeltlager und soziale Projekte wie zum Beispiel unsere Altkleidersammlung zur Tagesordnung.

Im Oktober 1991 gründete sich die JF Bakum als siebte Jugendfeuerwehr des Landkreises Vechta. Wesentliche Gründungsmitglieder waren damals Jospeh Tegeler, der erste Jugendfeuerwehrwart Manfred Landwehr, Willibald Meistermann, Torsten Scharbau sowie Johannes Sommer. „Es war ein steiniger Weg“ – so bezeichnete Joseph Tegeler die Anfangszeit der JF auf der 25. Jubiläumsfeier im Oktober 2016. Erst als die Altpapiersammlung durch die Jugendfeuerwehr Bakum übernommen wurde, konnten die wesentliche Ausrüstung, welche eine JF benötigt, angeschafft werden. Auch heute noch finanzieren wir unsere zahlreichen Aktionen wie Ausflüge und Zeltlager durch die PAMO Altpapiertonnen sowie unsere Altkleidersammlung, welche zweimal im Jahr stattfindet.
Viele der damaligen Gründungsmitglieder sind heute aktive Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr Bakum und teilweise sogar im Ortskommando vertreten.

Die Jugendfeuerwehr Bakum…

… steht für Zusammenhalt Und Teamgeist. Uns ist egal, woher du kommst, was deine schwächen sind oder wofür du stehst. Die Hauptsache ist, dass du gemeinsam mit uns etwas bewegen willst. Wir wollen zusammen ein schlagfertiges und starkes Team bilden, welches dazu bereit ist, unsere Gesellschaft ein kleines Stück zu verbessern.

Also…

Wenn Du zwischen 10 und 17 Jahren alt bist und Lust hast, etwas zu erleben, dann komm zu uns! Die Jugendfeuerwehr Bakum bietet, neben der Ausbildung zu einem echten Helden, neue Freundschaften, viele Unternehmungen, Aktionen und garantiert keine Langeweile!

Interesse geweckt? Dann melde dich bei uns! Wir freuen uns auf dich!